mit Fotos helfen

„Eine gute Kinderbetreuung und frühe Förderung für alle Kinder gehören zu den wichtigsten Zukunftsaufgaben in Deutschland. Damit junge Menschen ihren Wunsch nach Kindern auch verwirklichen können, sind bedarfsgerechte Betreuungsangebote, gute Qualität und Trägervielfalt zu gewährleisten. Dabei spielt die Kindertagespflege als besonders flexible und familiennahe Betreuungsform eine zentrale Rolle. Sie soll weiter professionalisiert werden, indem insbesondere die Qualifikation und Vergütung von Tagespflegepersonen weiterentwickelt werden.
——————————————————————————————————————————
Gemeinsames Ziel von Bund, Ländern und Kommunen ist, bundesweit ein bedarfsgerechtes und qualitativ gutes Angebot an Betreuungsplätzen insbesondere für Kinder unter drei Jahren zu schaffen. Denn seit dem 1. August 2013 hat jedes Kind ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz.
Dieser Rechtsanspruch kann durch das Angebot eines Betreuungsplatzes in einer Kindertageseinrichtung oder in der Kindertagespflege erfüllt werden. Länder und Kommunen haben in den vergangenen Jahren erhebliche Anstrengungen unternommen, um ein bedarfsgerechtes Angebot an Plätzen einzurichten.
——————————————————————————————————————————
Das gemeinsame Serviceprogramm „Anschwung für frühe Chancen“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung unterstützt Akteure in Kommunen, Städten und Gemeinden, die Angebote frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung auszubauen und qualitativ zu verbessern. Bis 2014 sollen 600 lokale Initiativen für frühkindliche Entwicklung auf den Weg gebracht und begleitet werden.“

Quellverweis: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Kinder-und-Jugend/kinderbetreuung.html
——————————————————————————————————————————
Soweit ein Auszug aus einem Schreiben der Bundesregierung…
Damit aus dem reinen Rechtsanspruch auch etwas wird das unsere Kinder auf ihrem Lebensweg positiv beeinflusst, bedarf es wesentlich mehr als das was ein Staat leisten kann.
Mit lokaler Eigeninitiative kann vieles deutlich verbessert werden.
Hier möchte die Aktion „ mit Fotos Helfen “ einen Teil zum Gelingen beisteuern.
Ich möchte das Martin-Luther-Haus (KiTa in Leverkusen – Küppersteg) mit meiner Fotografie unterstützen. Ich übernehme fotografische Arbeiten nach Absprache, und Sie als Auftraggeber spenden eine vereinbarte Summe auf ein eingerichtetes Konto des Martin-Luther-Hauses. Nach Erhalt der Spende bekommen Sie eine Spendenquittung aus der Einrichtung und die vereinbarte Menge an Bildern von mir auf einem Datenträger ihrer Wahl. Helfen Sie mir zu helfen…
Thomas Römbke

Advertisements

9 Gedanken zu “mit Fotos helfen

  1. Peter 9. März 2015 / 7:45

    Eine tolle Aktion, viel Erfolg dabei.

    Gruß Peter

    Gefällt mir

  2. Andrea 9. März 2015 / 13:42

    Wunderbar das es so etwas in Leverkusen gibt, das wusste ich gar nicht.
    Zur Einschulung unserer Kleinen werden wir auf Sie zukommen.

    Gruß Andrea

    Gefällt mir

    • römbke 9. März 2015 / 14:12

      Hallo Andrea, auch Ihnen vielen Dank, wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

      Gruß Thomas

      Gefällt mir

  3. Heinz-Dieter 10. März 2015 / 11:02

    Schön zu lesen das es noch Leute gibt die etwas bewegen wollen.
    Ich wünsche Ihnen viel Glück und Ausdauer auf ihrem Weg.

    LG Heinz-Dieter

    Gefällt mir

    • römbke 10. März 2015 / 11:38

      Hallo Heinz-Dieter,
      vielen Dank für die netten Worte in ihrem Kommentar.

      Gruß Thomas Römbke

      Gefällt mir

  4. Beate 17. Juni 2015 / 9:25

    Hallo mitfotoshelfen,
    ich verfolge eure Aktion nun schon einige Zeit und schaue beim „wachsen“ zu.
    Ich finde die Idee und die Umsetzung einfach Beispielhaft, weiter so !
    In unserer heutigen Zeit ist es nicht mehr selbstverständlich das sich Menschen,so wie Ihr, sozial angagieren. Eure Aktion aber zeigt das es sie doch gibt…

    Gruß Beate

    Gefällt mir

    • römbke 17. Juni 2015 / 11:35

      Hallo Beate,
      vielen lieben Dank dafür, das du immer wieder einmal vorbei schaust und auch
      für deine tollen Worte zu der Aktion. Wir bemühen uns um den stetigen Ausbau
      rund um die Aktion und um den weiteren Ausbau der Seite.
      Es bleibt also für alle spannend….

      Gruß Thomas Römbke

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s