Ralf Maximoff

– Leitender Angestellter in Leverkusen
– Nikon und Fujitsu Fotograf
– Schwerpunkt Portrait und Event Fotografie

Advertisements

Das Martin Luther Haus

Auszug aus dem Leverkusener Anzeiger,

Spenden benötigt,
der Gesamtverband Evangelischer Kirchengemeinden in Leverkusen steuert für das Großprojekt 100 000 Euro bei. Die Gemeinde Küppersteg-Bürrig selbst stellt 400 000 Euro zur Verfügung. Sie verzichtet außerdem im Martin-Luther-Haus – wo die Kita untergebracht ist – auf einen Raum für die allgemeine Gemeindearbeit. Dass die Kita nicht geschlossen wird, ist in erster Linie dem Engagement der Eltern zu verdanken. Nach Bekanntgabe der Schließungspläne hatten sich Elternvertreter zusammengeschlossen und Unterschriften gesammelt. Dabei aber beließen sie es nicht. Baufachleute aus der Elternschaft legten der Gemeinde detaillierte Kostenschätzungen von Fachunternehmen vor. Dadurch konnten die ursprünglichen Kostenschätzungen für den Aus- und Umbau des Martin-Luther-Hauses deutlich unterschritten werden.

( Quellverweis http://www.ksta.de/stadt-leverkusen/alte-landstrasse-kita-in-kueppersteg-ist-gerettet,15189132,24497940.html)

mit Fotos helfen

“ Wir werden die Welt nicht verändern, aber wir können sie ein wenig bunter machen“

…..und genau darum geht es bei der Aktion.
Ehrenamtliche Arbeiten oder Spenden bringen lokal immer noch schnell und unbürokratisch die größten Erfolge. Wir wollen versuchen, mit unserer Fotografie die Lücke von “ befriedigend“ auf „gut“ zu schließen. Mit rein staatlichen Mitteln ist dies leider nicht zu schaffen, deshalb spenden wir eine vereinbarte Summe aus jedem Fotoauftrag, den wir annehmen, an die Einrichtung des Martin Luther Hauses in Leverkusen.

Wir begleiten sie z.B. bei Ihrer Hochzeit – vom Schminken bis zum Anschneiden der Torte.
Oder möchten Sie einmal Ihre ganze Familie Outdoor oder im Studio fotografiert haben? Kein Problem, sprechen sie uns an….
All das was ihnen am Herzen liegt und nach Fotos schreit, bringen wir auf unsere Chip-Karten und somit in ihr Wohnzimmer und/oder in das Fotoalbum.

freundlichst

mit Fotos helfen

Stefan Frenger

Stefan Frenger, 28 Jahre alt,
Verheiratet und Familienvater aus Leverkusen.
Angestellter Mitarbeiter bei Mercedes Benz.

Stefan sagt,

… ich fotografiere mit verschiedenen Systemen schon seit 2010. Um die Qualität zu steigern, stand die Anschaffung einer Spiegelreflex Kamera ins Haus.
Mit dem System von Sony erfolgte dann die Anschaffung Ende 2011. Dem Sony -System bin ich bis heute treu geblieben und habe die Vorzüge in der Technik
seitdem kennen und schätzen gelernt.

Sein Hobby ausleben zu dürfen und die Unterstützung von Familie und Freunden zu erfahren macht mich glücklich.
Mit seinem Hobby dann noch etwas gutes zu tun, empfinde ich als tolle Sache.

Mein fotografischer Schwerpunkt ist die People-Fotografie und ich würde mich freuen, z.B. auf ihrer Hochzeit oder einem anderen Event für Sie den Auslöser drücken zu dürfen.

Gruß Stefan

weiteres über mich gibt es hier,

http://www.stefanfrenger.com


Thomas Römbke

Thomas Römbke, 44 Jahre alt,
verheiratet und wohnhaft in Leverkusen.
Leitender-Angestellter bei einem großem Entsorger in Köln.

Thomas sagt,
… mich begleitet die Fotografie schon mein halbes Leben. Lange Zeit war ich mit analogen Kameras unterwegs, bis ich 2008 die Umstellung auf das digitale System von Sony vollzog. Die Vorteile dieses Systems haben mir völlig neue Spielarten in der Fotografie mit an die Hand gegeben. Der schnelle Zugriff auf Bildmaterial, sowie die Vielzahl der Entwicklungsmöglichkeiten, möchte ich heute nicht mehr missen wollen. Ich bin ein absoluter Fan von Schwarz/Weiß Bildern. Einen Großteil meiner Zeit habe ich in den Anfängen damit verbracht die Bearbeitung von Schwarz/Weiß Bildern für mich so zu perfektionieren, wie ich sie aus analogen Zeiten kenne.
Die Aktion „mit Fotos helfen“ gibt mir die Möglichkeit mit meiner Kreativität und der Fotografie etwas Gutes zu tun. Ich bin gerne auf Hochzeiten als Fotograf für Sie tätig und plane mit Ihnen zusammen den schönsten Tag in ihrem Leben. Ich finde – gemeinsam mit ihnen – für jede fotografische Aufgabenstellung den richtigen Weg….

Gruß Thomas

weiteres über mich gibt es hier,

http://thomasroembke.com/2013/06/18/uber-mich/